VIVA : Skip to content

Haartransplantation in
Leipzig

VIVA Bewertung

EIN LEITFADEN ZU VOLLEM HAAR

Haarausfall ist ein weit verbreitetes Problem, das viele Menschen betrifft und das Selbstbewusstsein erheblich beeinträchtigen kann. In Leipzig gibt es effektive Lösungen, die Ihnen zu vollem, gesundem Haar verhelfen können. Eine der bewährtesten Methoden zur Behandlung von Haarausfall ist die Haartransplantation. In diesem Blog erfahren Sie alles, was Sie über Haartransplantationen wissen müssen, von den verschiedenen Methoden bis hin zur Nachsorge, um Ihnen zu helfen, eine fundierte Entscheidung zu treffen.

Geheimratsecken

Warum eine Haartransplantation?

Haarausfall kann verschiedene Ursachen haben, darunter genetische Veranlagung, hormonelle Veränderungen, Stress oder gesundheitliche Probleme. Während einige Formen des Haarausfalls vorübergehend sind, ist die androgenetische Alopezie, auch bekannt als erblich bedingter Haarausfall, dauerhaft. Eine Haartransplantation bietet eine dauerhafte Lösung, indem gesunde Haarfollikel aus einem Spenderbereich des Kopfes in die kahlen oder licht gewordenen Bereiche transplantiert werden. Dadurch entsteht ein natürliches und dauerhaftes Haarwachstum, das Ihr Aussehen und Selbstbewusstsein erheblich verbessern kann.

Die Norwood Skala – Sind Sie ein geeigneter Kandidat für eine Haartransplantation in Leipzig?

Die Norwood-Skala ist ein weit verbreitetes Klassifizierungssystem, das den Fortschritt des männlichen Haarausfalls beschreibt. Sie besteht aus sieben Stadien:

  1. Stadium I: Kaum erkennbare Haarverdünnung oder zurückweichender Haaransatz.
  2. Stadium II: Zurückweichender Haaransatz um die Schläfen.
  3. Stadium III: Deutlicher Haarverlust an den Schläfen und beginnende Glatzenbildung auf dem Oberkopf.
  4. Stadium IV: Fortgeschrittener Haarverlust an den Schläfen und eine deutliche Glatze auf dem Oberkopf.
  5. Stadium V: Noch deutlicherer Haarverlust, die kahlen Stellen beginnen sich zu verbinden.
  6. Stadium VI: Der Haarverlust erstreckt sich über den gesamten Oberkopf, die kahlen Stellen sind weitgehend verbunden.
  7. Stadium VII: Nur noch ein schmaler Haarkranz an den Seiten und am Hinterkopf bleibt übrig.

Die Norwood-Skala hilft dabei, den Grad des Haarausfalls zu bestimmen und die geeignete Behandlung zu planen.

IST EINE HAARTRANSPLANTATION FÜR JEDEN GEEIGNET?

Nicht jeder ist ein idealer Kandidat für eine Haartransplantation. Eine gute Praxis wird stets in die Zukunft denken und prüfen, ob noch genug Spenderhaar übrig ist, um auch zukünftigen Haarausfall zu behandeln. Hier sind einige Faktoren, die bei der Eignung für eine Haartransplantation berücksichtigt werden müssen:

  • Alter: Jüngere Patienten, deren Haarausfall noch fortschreitet, müssen sorgfältig abgewogen werden, um sicherzustellen, dass genügend Spenderhaar für zukünftige Transplantationen verfügbar bleibt.
  • Gesundheit: Allgemeine Gesundheit und bestimmte gesundheitliche Bedingungen können die Eignung beeinflussen. Eine umfassende medizinische Bewertung ist unerlässlich.
  • Art und Fortschritt des Haarausfalls: Patienten mit sehr fortgeschrittenem Haarausfall und begrenztem Spenderhaar könnten weniger geeignete Kandidaten sein.

Erwartungen: Realistische Erwartungen sind wichtig. Die Transplantation kann das Erscheinungsbild erheblich verbessern, aber sie muss in Einklang mit dem verbleibenden Spenderhaar und der natürlichen Wuchsrichtung stehen.

DIE METHODEN DER HAARTRANSPLANTATION IM DETAIL

Es gibt mehrere Techniken der Haartransplantation, die je nach individueller Situation und Bedürfnissen eingesetzt werden können. Die zwei gängigsten Methoden sind die FUE (Follicular Unit Extraction) und die FUT (Follicular Unit Transplantation).

FUE METHODE 

Die FUE-Methode ist eine minimal-invasive Technik, bei der einzelne Haarfollikel aus dem Spenderbereich entnommen und in die kahlen Stellen transplantiert werden. Der Ablauf dieser Methode lässt sich wie folgt beschreiben:

  1. Vorbereitung des Spenderbereichs: Der Spenderbereich, meist der Hinterkopf, wird rasiert und lokal betäubt, um Schmerzen während des Eingriffs zu vermeiden.
  2. Entnahme der Haarfollikel: Mit einem speziellen Mikro-Punch werden die Haarfollikel einzeln entnommen. Dies geschieht sehr präzise, um die Follikel nicht zu beschädigen.
  3. Aufbereitung der Follikel: Die entnommenen Follikel werden aufbereitet und in einer speziellen Nährlösung aufbewahrt, um ihre Vitalität zu erhalten.
  4. Implantation: Die vorbereiteten Follikel werden in die Empfängerbereiche eingesetzt. Dabei wird darauf geachtet, die natürliche Wuchsrichtung der Haare zu berücksichtigen, um ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis zu erzielen.

Die FUE-Methode zeichnet sich durch eine minimal sichtbare Narbenbildung und eine schnelle Heilung aus. Da keine größeren Schnitte erforderlich sind, ist die Erholungszeit kürzer und weniger schmerzhaft.

FUT-METHODE

Die FUT-Methode, auch Streifenmethode genannt, ist eine bewährte Technik, die besonders bei großflächigem Haarausfall effektiv ist. Der Ablauf dieser Methode umfasst die folgenden Schritte:

  1. Entnahme eines Hautstreifens: Ein schmaler Hautstreifen wird aus dem Spenderbereich entnommen. Dieser Bereich wird anschließend mit einer feinen Naht verschlossen, die eine schmale Narbe hinterlässt.
  2. Präparation der Follikel: Der entnommene Hautstreifen wird unter dem Mikroskop in einzelne Haarfollikel-Einheiten zerlegt. Diese sorgfältige Präparation gewährleistet, dass die Follikel intakt bleiben und die besten Voraussetzungen für das Anwachsen haben.
  3. Vorbereitung des Empfängerbereichs: Der Empfängerbereich wird lokal betäubt und kleine Öffnungen werden geschaffen, in die die Follikel implantiert werden.
  4. Implantation: Die vorbereiteten Follikel werden in die vorbereiteten Öffnungen eingesetzt, wobei auch hier auf die natürliche Wuchsrichtung geachtet wird.

Die FUT-Methode ermöglicht es, eine große Anzahl von Haarfollikeln in einer Sitzung zu transplantieren, was besonders bei Patienten mit fortgeschrittenem Haarausfall vorteilhaft ist.

WEITERE SPEZIALISIERTE BEHANDLUNGEN IM BEREICH HAARTRANSPLANTATION IN LEIPZIG

Neben den klassischen Haartransplantationen bieten wir auch spezialisierte Behandlungen an, um verschiedene Bedürfnisse abzudecken:

  • Barthaartransplantation: Diese Methode ist ideal für Männer, die unter ungleichmäßigem Bartwuchs oder kahlen Stellen im Bartbereich leiden.
  • Augenbrauentransplantation: Perfekt für Menschen, die durch übermäßiges Zupfen, Narben oder genetische Faktoren dünne oder fehlende Augenbrauen haben.
  • Haarpigmentierung: Eine nicht-chirurgische Methode, bei der die Kopfhaut pigmentiert wird, um das Aussehen von dichterem Haar zu simulieren.

Plasma-Behandlung: Auch bekannt als PRP-Therapie (Plättchenreiches Plasma), fördert diese Methode die Heilung und das Haarwachstum durch die Verwendung von konzentriertem Plasma aus dem eigenen Blut des Patienten.

WAS SIE NACH EINER HAARTRANSPLANTATION BEACHTEN MÜSSEN

Nach der Haartransplantation ist die richtige Nachsorge entscheidend, um die besten Ergebnisse zu erzielen und Komplikationen zu vermeiden. Hier sind einige wichtige Tipps:

  1. Schutz und Pflege: Vermeiden Sie es, den transplantierten Bereich in den ersten Tagen zu berühren. Tragen Sie eine Kopfbedeckung, um den Bereich vor direkter Sonneneinstrahlung zu schützen.
  2. Körperliche Aktivität: Vermeiden Sie anstrengende körperliche Aktivitäten und Sport für die ersten zwei Wochen, um Schwellungen und Blutungen zu minimieren.
  3. Haarwäsche: Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes bezüglich der Haarwäsche. In der Regel sollten Sie mildes Shampoo verwenden und den Bereich vorsichtig reinigen.
  4. Medikamente: Nehmen Sie die verschriebenen Medikamente ein, um Infektionen vorzubeugen und den Heilungsprozess zu unterstützen.

Geduld: Das endgültige Ergebnis der Haartransplantation zeigt sich oft erst nach mehreren Monaten, da die transplantierten Haare zunächst ausfallen und dann nach einer Ruhephase nachwachsen.

VIVA AESTHETIC HAIR

Ihre Haartransplantation in Leipzig

Eine Haartransplantation ist eine effektive und dauerhafte Lösung für Menschen, die unter Haarausfall leiden. Mit den modernen Methoden und erfahrenen Fachärzten, die in Leipzig und Umgebung zur Verfügung stehen, können Sie sicher sein, dass Sie eine erstklassige Behandlung erhalten. Lassen Sie sich ausführlich beraten und finden Sie die beste Lösung für Ihr individuelles Haarproblem.

Ihr Weg zu vollem, gesundem Haar beginnt mit der richtigen Entscheidung und einer fachkundigen Behandlung. Nutzen Sie die Möglichkeiten, die Ihnen die moderne Medizin bietet, und kehren Sie mit neuem Selbstbewusstsein in Ihren Alltag zurück. Mit einer sorgfältigen Planung und der richtigen Nachsorge können Sie sich auf natürliche und beeindruckende Ergebnisse freuen.

 

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns einfach an

Termin in Leipzig vereinbaren

Das Ambiente unserer Praxis

Um Ihnen im Bereich der Haarchirurgie in Leipzig ein exklusives Wohlfühlerlebnis zu bieten, legen wir größten Wert auf höchste Sicherheit und eine moderne Aufenthaltsqualität.

Unsere Haartransplantationen erfolgen in einer neu errichteten, nach §30 staatlich konzessionierten Privatklinik. Mit modernster medizinischer Technik sorgen wir für höchste Sicherheitsstandards in unserer Fachpraxis. Wir freuen uns auf Sie!

Beratungstermin in Leipzig buchen 

  • In welchem Status des Haarausfalls finden Sie sich wieder?
VIVA AESTHETIC HAIR
Langjährige Erfahrung in der Haarverpflanzung
bestes Preis-Leistungs-Verhältnis
erfahrene Fachärzte & Transplanteure
liebevolle Rundum-Betreuung
KONTAKT

NEWSLETTER

RECHTLICHES
UNSERE BERATUNGSZENTREN
FOLGEN SIE UNS